GOTTESDIENST – ORDNUNG

Sonntag, 14. Oktober 2018    28. Sonntag im Jahreskreis
  09.00 Uhr   Hochamt (mit Diakon Vogel)
                     - zu Ehren des Hl. Geistes
                Kollekte für das Priesterseminar
 
19.00 Uhr Lichterprozession zur Mariengrotte vom Kirchplatz aus
                  (Kerzen mit Hüllen liegen in der Kirche bereit.)
                  (Bei Regen findet die Andacht in der Kirche statt.)

Montag, 15. Oktober 2018    Hl. Theresia von Jesus (von Avila)
 
Keine Hl. Messe in der Pfarrkirche St. Vitus.

Dienstag, 16. Oktober 2018
  19.00 Uhr  Rosenkranzandacht (gestaltet vom Seniorenkreis) 

Mittwoch, 17. Oktober 2018    Hl. Ignatius v. Antiochien
  18.00 Uhr  Rosenkranzgebet um Priester- und Ordensberufe
  18.30 Uhr  Hl. Messe - † Theresia Möller und †† Angehörige

Donnerstag, 18. Oktober 2018    Hl. Lukas, Evangelist
  10.30 Uhr  Hl. Messe im Haus Waldeck

Freitag, 19. Oktober 2018
  19.00 Uhr  Hl. Messe – zu Ehren der Immerwährenden Hilfe
    anschl. Aussetzung mit sakramentalem Segen

Samstag, 20. Oktober 2018
  18.00 Uhr  Vorabendmesse - Amt für Leb. und †† der Pfarrgemeinde
                                              - Jahrtagsamt für † Egidius Köhl

Sonntag, 21. Oktober 2018     29. Sonntag im Jahreskreis
  09.00 Uhr   Hochamt
                    - Jahrtagsamt für † Gerda Gies, leb. und †† Angehörige
                    - Lob-, Dank- und Bittmesse aus besonderem Anlass
                    - Jahrtagsamt für † Martin Kanthak
                    - Jahrtagsamt für † Hildegard Peichl und alle Angehörigen
  09.00 Uhr   Kinderwortgottesdienst im Pfarrheim (geöffnet ab 08.45 Uhr)

Montag, 22. Oktober 2018
  Keine Hl. Messe in der Pfarrkirche St. Vitus.

Dienstag, 23. Oktober 2018
  19.00 Uhr  Rosenkranzandacht (gestaltet vom Arbeitskreis Mission Entwicklung Frieden)

Mittwoch, 24. Oktober 2018
  18.00 Uhr  Rosenkranzgebet um Priester- und Ordensberufe
  18.30 Uhr  Hl. Messe – zu Ehren der Göttlichen Vorsehung

Donnerstag, 25. Oktober 2018
   Keine Hl. Messe.

Freitag, 26. Oktober 2018
  19.00 Uhr  Hl. Messe – zu Ehren der Immerwährenden Hilfe
    anschl. Aussetzung mit sakramentalem Segen

Samstag, 27. Oktober 2018
  18.00 Uhr  Vorabendmesse zum Weltmissionssonntag (mit Diakon Vogel)
                    unter Mitgestaltung des Arbeitskreises Mission Entwicklung Frieden
                    - Amt für Leb. und †† der Pfarrgemeinde
                    - Jahrtagsamt für † Paul Kreiß
                    - Jahrtagsamt für † Karl-Heinz Rosenberger, leb. und †† Angehörige
                    - Jahrtagsamt für † Alexander Ritter und für †† der Familien Ritter und Wolf

Sonntag, 28. Oktober 2018    30. Sonntag im Jahreskreis – Weltmissionssonntag (Ende der Sommerzeit)
  09.00 Uhr   Hochamt - zu Ehren der Hl. Familie anlässlich der Eisernen Hochzeit
                                      von Klara und Rudolf Geistdörfer
                                    - zum Gedenken an † Rainer Geistdörfer, leb. und †† Angehörige
                                    - zu Ehren der Rosenkranzkönigin
                    MISSIO Kollekte

Beichtgelegenheit
Samstag um 17.30 Uhr und nach Vereinbarung

Adresse:
Katholisches Pfarramt, Kirchstraße 10, 36364 Bad Salzschlirf,

Tel.: 2397, Fax: 2398, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pfarrseelsorger Pater Mladen Sesar OFM, Propsteiplatz 7, 36154 Blankenau,
Tel. 06650-254 oder privat 06650-9180602
Pfarradministrator Pater Ljubo Lebo, Propsteiplatz 7, 36154 Blankenau,
Tel. 06650-254 oder privat 06650-9180603
E-Mail: simon-und-judas-blankenau@pfarrei.bistum-fulda.deKindertagesstätte St. Michael: Tel. Nr. 37374,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet:
www.vituskirche.de

Sprechzeit im Pfarrhaus Pfarrseelsorger Pater Mladen Sesar
Freitags von 17.00 Uhr bis 18.15 Uhr
Die Sprechzeit am Freitag, 28.09.2018 entfällt.

Öffnungszeiten des Pfarrbüros
Montag von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Dienstags bleibt das Pfarrbüro geschlossen.
Mittwoch und Freitag von 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Donnerstag von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Freitag, 19.10.2018 bleibt das Pfarrbüro geschlossen.
Donnerstag, 24.10.2018 bleibt das Pfarrbüro geschlossen.

Hl. Messen und Grottenbeleuchtung:
Bestellungen für Hl. Messen und die Beleuchtung der Mariengrotte werden entgegengenommen im Katholischen Pfarramt, Kirchstraße 10, Tel.: 2397.

Krankensalbung und Krankenkommunion
An jedem Herz-Jesu-Freitag besuchen wir die Kranken in unserem Ort.

Die Anmeldung ist im Pfarrbüro (Tel. 2397) möglich,
in Notsituationen nach Vereinbarung mit dem
Geistlichen Pater Mladen Sesar, OFM (Tel. 06650-9180602)

Besuchsdienst Bad Salzschlirf
Eine gemeinsame Initiative der ev. und kath. Kirchengemeinde.
Ein Angebot zum Gespräch und zur Begegnung.
Anmeldung unter Tel. 3241

Chorproben im Pfarrheim
In den Herbstferien finden keine Scholaproben statt.
Freitag:  Singkreis St. Vitus                                                20.00 Uhr

Spendenkonto Außenrenovierung Kirche
Einzelspenden können auf unser Spendenkonto überwiesen werden:
Raiffeisenbank Großenlüder        Kath. Kirchengemeinde,

                                                     Stichwort Außenrenovierung Pfarrkirche
                                                     IBAN: DE 29 5306 2035 0000 4011 10
Natürlich können Spenden auch direkt im Pfarrbüro abgegeben werden.
Allen Spendern ein herzliches „Vergelt´s Gott“.

Spendenkonto Mariengrotte
Die Pfarrei St. Vitus bittet um eine Spende „für Renovierungsarbeiten an der Mariengrotte“
auf den Konten:
Raiffeisenbank Großenlüder        Kath. Kirchengemeinde, Stichwort Mariengrotte
                                                     IBAN: DE 29 5306 2035 0000 4011 10
Sparkasse Fulda                          Kath. Kirchengemeinde, Stichwort Mariengrotte
                                                     IBAN:  DE63 5305 0180 0000 0918 06
Natürlich können Spenden auch direkt im Pfarrbüro abgegeben werden.
Allen Spendern ein herzliches „Vergelt´s Gott“.

Einladung zu den Rosenkranzandachten im Oktober
Dienstags, jeweils um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Vitus
23.10.2018      Rosenkranzandacht – gestaltet vom Arbeitskreis Mission Entwicklung Frieden
30.10.2018      Abschluss der Rosenkranzandachten

 Informationen an die Firmlinge mit Firmpaten
Die Generalprobe zur Firmung findet am Donnerstag, 08.11.2018, um 19.00 Uhr in unserer Kirche statt. Wir bitten um vollständiges Erscheinen aller Firmlinge und Firmpaten. 

 Kinderwortgottesdienst
Am Sonntag, 21.10.2018 findet parallel zum Hochamt ein Kinderwortgottesdienst im Pfarrheim statt. Der Wortgottesdienst wird kindgerecht zum Evangelium des Sonntages gestaltet. Eingeladen sind alle Vorschulkinder und Grundschüler bis zur 3. Klasse.

 Knopfkollekte
Liebe Gemeinde, nächste Woche könnt ihr alles in die Kollekte geben, was ihr schon immer einmal in den Klingelbeutel werfen wolltet!…und manche sogar bereits geworfen haben!

Wir Minis brauchen ein wenig Unterstützung, da unsere Gewänder einiges an Knöpfen verloren haben. Während des heißen Sommers war das noch angenehm luftig, jetzt wird es aber langsam zu kalt dafür. Wenn ihr also rote, weiße, schwarze, transparente, grüne und violette Knöpfe über habt, dann gönnt Euch kommende Woche die diebische Freude, diese als ganz besondere Kollekte in die Kiste hinten in der Kirche zu stecken.
Wir wünschen Euch viel Spaß mit unserer Sonderkollekte und sagen allen Knopfspendern bereits jetzt ein messdienermäßiges Vergelt‘s Gott! – Eure Minis.

Sonntag der Weltmission - Missio-Kollekte
„Gott ist uns Zuflucht und Stärke“ (Psalm 46)
Am 28. Oktober 2018 feiert missio den Sonntag der Weltmission, die größte Solidaritätsaktion der Katholiken weltweit. Im Mitteilpunkt steht in diesem Jahr Äthiopien. Helfen Sie mit! Ihre Spende am Samstag/Sonntag, 27./28. Oktober 2018 in den Gottesdiensten schenkt Zukunft – in Äthiopien und weltweit. Spendenquittungen stellt das Pfarrbüro auf Wunsch gern aus.

Gottesdienst für Christen aus dem Nahen Osten und Afrika
Herzliche Einladung zu einem Gottesdienst für Christen aus dem Nahen Osten und Afrika in der Abtei St. Maria in Fulda in der Nonnegasse am Sonntag, 28.10.2018, um 15.00 Uhr.
Zelebrant ist Prof. Dr. Christoph Müller. Wir beten und singen in Deutsch, Arabisch, Aramäisch und weiteren Sprachen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, in der Abtei zusammenzukommen. Rückfragen: Ewald Vogel, Diakon Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zeitumstellung – Hl. Messe Freitagabend
Liebe Gemeinde, im Pfarrgemeinderat wurde beschlossen, dass die Hl. Messe am Freitagabend mit Beginn der Winterzeit (ab dem 02.11.2018) auf 18.00 Uhr vorverlegt wird. Bitte beachten Sie die geänderte Gottesdienstzeit.
Bei der Vorabendmesse gibt es keine Änderung.

„Dämmerschoppen zur Kirchweih“ im Pfarrheim
Am Samstag, 03.11.2018 feiern wir um 18.00 Uhr die Vorabendmesse zum Kirchweihsonntag unter Mitwirkung der Blaskapelle InTakt. Wie im letzten Jahr sind Pfarrgemeinde und Gäste im Anschluss an den Gottesdienst zu einem „Dämmerschoppen“ bei Bratwurst, Brezeln und Getränken ins Pfarrheim eingeladen. Auch die Blaskapelle InTakt wird uns musikalisch unterhalten.

Dämmerschoppen? Fußballturnier!
Die Minis veranstalten parallel zum Dämmerschoppen ein Tischkickerturnier im Pfarrheim.

Mitmachen dürfen alle Kinder und Jugendlichen, angetreten wird in Zweierteams.
Für die besten gibt es natürlich eine kleine Überraschung…
Für alle bieten wir neben dem Turnier auch noch andere Gruppenaktionen.
Neugierig? Kommt vorbei! Wir freuen uns auf Euch!

Andacht in der Friedhofshalle und Gräbersegnung
Am Sonntag, 04.11.2018 findet die Gräbersegnung auf dem Friedhof statt. Wir beginnen in diesem Jahr um 14.00 Uhr mit einer Andacht in der Trauerhalle am Friedhof. Anschließend werden die Gräber wie gewohnt gesegnet. Wir bitten, die Änderung zu beachten. 

Aus unserem Pastoralverbund Kleinheiligkreuz
Verlobter Tag des Hl. Wendelinus am 20. Oktober
Besondere Einladung an unsere Landwirte

Am 20. Oktober feiern wir alljährlich in unserer Pfarrgemeinde den sogenannten „Verlobten Tag“ des Heiligen Wendelinus, der als Schutzpatron der Landwirte verehrt wird.
Der Festtag wurde von Pfarrer Johannes Christoph Kött, der von 1743-1769 Seelsorger in Großenlüder war, eingeführt, um auf die Fürsprache des Heiligen, dessen Bild in unserer Pfarrkirche zu finden ist, besonders mit den Landwirten zu beten.
Anlass war eine verheerende Seuche unter dem Hornvieh, durch die viele Bauern verarmten.
Auch heute noch sind wir alle auf Arbeit und Ertrag in der Landwirtschaft angewiesen, bedeutet sie doch für uns alle unser tägliches Brot.
Aus diesem Anlass möchten wir die ganze Gemeinde – besonders aber unsere Landwirte – für Samstag, 20. Oktober 2018, um 18.00 Uhr im Rahmen der Vorabendmesse zu einem Festamt in die Pfarrkirche St. Georg in Großenlüder einladen. Dieses wird vom Kirchenchor mitgestaltet. Selbstverständlich sind neben den örtlichen Landwirten auch alle Interessierten, die in der Landwirtschaft tätig sind, aus unseren Nachbargemeinden ganz herzlich willkommen.

Gebetsanliegen des Papstes für Oktober 2018
Die Sendung der Ordensleute: Dass sich die Ordensleute wirksam für Arme und Ausgegrenzte einbringen.


Gottesdienstzeiten im Pastoralverbund Kleinheiligkreuz
Pfarrkirche St. Georg, Großenlüder
Samstag       18.00 Uhr     Vorabendmesse
Sonntag        09.30 Uhr     Pfarramt
Dienstag       08.00 Uhr     Hl. Messe
Mittwoch        18.00 Uhr     Beichtgelegenheit und eucharistische Anbetung
                     19.00 Uhr     Hl. Messe
Donnerstag   08.00 Uhr     Laudes
                    anschl.         Rosenkranzgebet für geistliche Berufe
Freitag         08.00 Uhr     Hl. Messe
Pfarrkirche St. Valentinus, Eichenau
Donnerstag   19.00 Uhr     Hl. Messe
Pfarrkirche St. Sebastian, Uffhausen
Samstag       17.00 Uhr     Hl. Messe     (im 14tägigen Wechsel Uffhausen/Bimbach)
Pfarrkirche St. Laurentius, Bimbach
Sonntag/      09.30 Uhr     Hochamt
Dienstag       19.00  Uhr    Messfeier
Mittwoch       08.30 Uhr     Morgenlob (Turmkapelle)
                    16.30 Uhr     Schülerwortgottesdienst (Turmkapelle)
                                        (In den Schulferien entfällt der Schülergottesdienst.)
Donnerstag   18.00 Uhr    Messfeier/Kapelle
                                        (von Mai – Oktober abwechselnd
in der Marien- und Schnepfenkapelle)
Freitag         19.00 Uhr     Messfeier
Samstag       17.00 Uhr     Vorabendmesse (im 14tägigen Wechsel Bimbach/Uffhausen)
Pfarrkirche St. Antonius der Einsiedler, Müs
Montag         08.30 Uhr     Rosenkranz
                    09.00 Uhr     Hl. Messe
Freitag         19.00 Uhr     Rosenkranz
                    19.30 Uhr     Hl. Messe
Samstag       19.00 Uhr     Hl. Messe (alle 14 Tage)
Sonntag       10.00 Uhr     Hochamt (alle 14 Tage)