Zwischen der evangelischen Kirchengemeinde Bad Salzschlirf-Großenlüder und unserer katholischen Pfarrgemeinde St. Vitus gibt es viele Kontakte und gemeinsame Veranstaltungen. Auf der Seite "Ökumene" wollen wir Sie darüber informieren. Über Anregungen und weitere Beiträge freuen wir uns. 

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ökumenischer Gottesdienst zum Lichterfest

Mit einem ökumenischen Gottesdienst  zum Thema "Blaulicht - Erste Hilfe für die Seele" eröffneten Pfarrer. Dr. Grimm von der evangelischen und Diakon Markus Hildebrandt (Jossa) von der katholischen Pfarrgemeinde das diesjährige Lichterfest. Beide sind Sprecher ihrer Konfessionen für die Notfallseelsorge in der Region und wissen von der ersten Reaktion der Seele bei Notfällen. "Unser Auftrag ist es, bei den Menschen zu sein, nicht nur bei schönen Feiern, sondern auch in  Notsituationen". Zahlreiche Besucher begleiteten den Gottesdienst auf der Bühne in der Bahnhofstraße.  


Feierliche Eröffnung des "Park der Generationen" H2O Bad Salzschlirf

Am 4. August wurde das zweite Projekt des "Dreschhall"-Teams nach dem Gradierpavillon, der "Park der Generationen", der ausschliesslich durch Spenden und Zuschüsse finanziert und in Eigenleistung des "Dreschhall"-Teams errichtet wurde, eingeweiht. Nach Grussworten von Bundestagsabgeordneten Michael Brand, Erstem  Kreisbeigeorneter Frederik Schmitt, Bürgermeister Malolepszy (Hosenfeld), Bürgermeister Matthias Kübel, Christian Bornträger u. Uwe Gies vom Dreschhall-Team, Architekt Andreas Reus und Dr. Eduard Martiny alias Dieter König wurde der Park im Beisein unserer Quellenkönigin Melanie Blotenberg  feierlich eröffnet.

Der kirchliche Segen wurde  von unseren Ortsgeistlichen Pater Mladen Sesar und Pfarrer Dr. Michael Grimm gespendet. Danach wurde das "Baue Band" durchschnitten und der Park der Generationen wurde als eine Stätte der Begegnung und der Aktivität an Jung und Alt übergeben.

 


Neuer Gemeindepfarrer Dr. Grimm

Seit dem 1. Juli 2018 ist Dr. Michael Grimm Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Salzschlirf-Großenlüder, er übernimmt die Stelle von seiner Frau, Pfarrerin Sandra Jost. Im April sind sie Eltern geworden und freuen sich an ihrer Tochter Sophia. In etwa einem Jahr wird Sandra Jost aus der Elternzeit zurückkehren, dann werden beide die Pfarrstelle gemeinsam mit Leben erfüllen. Zusätzlich zum Gemeindepfarrer  ist Dr. Grimm  noch Polizeipfarrer und Koordinator für die evangelische Notfallseelsorge im Landkreis Fulda. Er ist 54 Jahre alt, stammt ursprünglich aus Rodgau im Kreis Offenbach/Main und hat bereits zwei erwachsene Töchter.


 

Impressionen vom ökumenischen Gottesdienst 2018 am Pfingstmontag im Kurpark